Der Hintergrund

Der Stifter, Werner Erkes, kann als Designer und Unternehmer auf sehr erfogreiche Jahre zurückblicken. Dabei ist ihm bewusst, dass dies nicht allein auf Grund seiner Talente oder Leistungen möglich war. Ausschlaggebend waren vielmehr neben dem Glück, das natürlich immer eine Rolle spielt, die ihm gewährten Chancen in der Kindheit und Jugend in Form von guter Erziehung und uneingeschränktem Zugang zu einem hervorragenden Bildungssystem. All dies hat die Entwicklung aus eher bescheidenen kleinbürgerlichen Verhältnissen zum erfolgreichen Geschäftsmann ermöglicht. Auch die Erkenntnis, dass sich der Erfolg des Privilegierten auch immer ein Stück zu Lasten des Benachteiligten entwickelt, ließ schließlich die Stiftungsidee reifen.

 

Daher verfolgt die Werner Erkes Stiftung satzungsgemäß insbesondere 

 

a)

die Förderung von regional, national und international tätigen steuerbefreiten Körperschaften, die sich für die Verbesserung der familiären und/oder institutionellen Erziehung für sozial benachteiligte Personen einsetzen und durch Unterstützung von Bildungsangeboten den Betroffenen die Möglichkeit eröffnen, ihre eigenen sozialen Missstände abzubauen. 

 

b)

die Unterstützung bedürftiger Personen durch die Ermöglichung des Zugangs und der Teilnahme an Bildungsangeboten 

 

c)

die Unterstützung bedürftiger Personen (sowohl Jugendliche als auch ältere Personen) durch weitere geeignete Maßnahmen, wie etwa die Gewährung kostenfreien oder kostengünstigen Wohnens in z. B. von der Stiftung verwalteten Immobilien.

 

Alle handelnden Personen engagieren sich ehrenamtlich. Erträge und Spenden werden ausschließlich zur direkten Projektunterstützung eingesetzt. Kosten für Reisen etc. werden vom Vorstand privat getragen.

 

 

Der Vorstand

Werner Erkes

1. Vorsitzender

 

Werner Erkes ist geschäftsführender Gesellschafter der TASKOM Werbeagentur GmbH, Düsseldorf sowie Initiator und Gründer der Stiftung.

Michael Perschau

Stellvertretender Vorsitzender

 

Michael Perschau ist geschäftsführender Gesellschafter der Can Do Design GmbH, Düsseldorf und Gründungsmitglied.

Cedric Bouscheljong

Mitglied des Vorstands

 

Cedric Bouscheljong ist Verwaltungsinspektor des Kreises Viersen und seit 2019 Mitglied des Vorstands.

Anerkennungsurkunde

Die Werner Erkes Stiftung wurde am 16.09.2013 als gemeinnützige Stiftung anerkannt.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Werner Erkes Stiftung